Suche
  • muthmann-freiburg

08.11.21: Corona-Drittimpfungen zur Auffrischung des Impfschutzes

Aktualisiert: 8. Nov 2021

Wer kann sich zur Auffrischungsimpfung anmelden?

Grundsätzlich alle, deren 2. Covid-Impfung mindestens sechs Monate zurückliegt. Die Eine Auffrischungsimpfung soll einmalig mit einem der beiden mRNA-Impfstoffe (BioNTech, Moderna) erfolgen; dabei ist es unerheblich, mit welchem Impfstoff Sie vorher geimpft worden sind. Wir verwenden in der Regel Impfstoff von BioNTech für die Auffrischungsimpfung. Wenn Sie bisher Impfstoff von Moderna erhalten haben, verimpfen wir i.d.R. auch bei der 3. Covid-Impfung wieder Impfstoff von Moderna.


Was gilt, wenn ich mit Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurde?

Dann sollten Sie nach frühestens vier Wochen eine Optimierung der Grundimmunisierung erhalten. Sie können sich also bei Ihrem ersten Impftermin gleich einen Termin für die Auffrischungsimpfung geben lassen oder sich auf unserer Homepage über das Impf-Kontaktformular auf der Seite "Corona-Impfung" anmelden.

Für alle Anmeldung zur Auffrischungsimpfungen gilt:

Fügen Sie bitte hinzu, wann Sie bereits Corona-Impfungen erhalten haben und mit welchem Impfstoff. Ansonsten können wir Ihren neuen Impftermin für die Auffrischungsimpfung nicht errechnen und müssen nochmals bei Ihnen nachfragen.




1,438 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen